Mobirise

Das multifunktionale Kassenbuch

INtex Kasse - Gewerbliches Kassenbuch, privates Haushaltsbuch, Rücklagen-Buchhaltung, Kautionen

INtex Kassenbuch PLUS

INtex Kasse ist die Software zur Führung von Nebenbüchern der doppelten Buchführung. Durch die flexible Definition von Kategorien und Konten deckt INtex Kasse dabei die Anwendungen
- Gewerbliches Kassenbuch
- Privates Haushaltsbuch
- Rücklagen-Buchhaltung für WEG-Verwalter
- Kautionsbuchhaltung für Vermieter und Hausverwalter
- Vereinskasse für Vereine und Clubs
inhaltlich voll ab.

Die Verbuchung von Einnahmen und Ausgaben, Budgetierung, die Auswertung nach Kategorien in Tabellenform, Min-, Max- und Durchschnittswerte sowie grafische Darstellungen sind integriert. Kontoauszüge lassen sich importieren. Buchungskonten nach SKR03 und SKR04, DATEV-Export und Kostenstellen können je nach Anwendung und Bedarf definiert werden.

Die Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung werden berücksichtigt (GOBD), ein Export nach DATEV ist implementiert..

Feature-Übersicht ...

Vorteile vom Start weg

Keine Installation notwendig

Vorteil 1: INtex PLUS Lösungen brauchen keine Installation auf den Client Rechnern. Bei der Mietversion müssen Sie gar nichts installieren oder freischalten.

Updates ohne Aufwand

Vorteil 2: Die INtex PLUS Lösungen aktualisieren sich mit geringstem Aufwand - bei der Mietversion müssen Sie nichts tun, die aktuellste Version wird automatisch genutzt.

Keine Synching-Probleme

Vorteil 3: Vergessen Sie Synching-Probleme. Greifen Sie immer live auf die Daten des zentralen Servers zu. Nichts muß aktualisiert werden, es ist aktuell.

Der Browser als "bessere" App

Vorteil 4: INtex PLUS Lösungen laufen im Browser. Vergessen Sie das App-Chaos mit unterschiedlichen Versionen, Update-Zyklen, Installationen und Feature-Sets.


Grundsätzliche Vorteile ...

Alles schon da

Vorteil 5: Da die Daten auf dem Server sind und die Lösung im Browser läuft, ist immer alles schon da. Gleich, ob Sie einen neuen Rechner bekommen, ein Austauschgerät nutzen, am Computer in der Hotel-Lobby sitzen. Geräteart (Smartphone, Tablet, Computer) und Betriebssystem sind egal. Sie können sofort und überall arbeiten.

Systemvoraussetzungen

INtex Kasse PLUS lässt sich auf allen Geräten mit einem HTML5-fähigen Browser benutzen, also auf Macs und PCs, Android-, iOS- und Windows-Tablets und Smartphones, SmartTVs und Linux-Rechnern.

Als Server kann jeder Mac, PC oder Linux-Rechner dienen. Auch übliche Hosting-Angebote von Strato und 1&1 können als Server eingesetzt werden.

Preise

INtex Kasse PLUS können Sie bereits ab 3.- Euro pro Nutzer und Monat erwerben. Sie können die Lösung mieten oder dauerhaft kaufen.

Beratung

Noch Fragen ? Gern beraten wir Sie persönlich:
Hotline +49 (0) 2243 912727
Mo-Do. 10-13 und 14 bis 16 Uhr
Fr. 10-13 Uhr

Überzeugende Alleinstellungsmerkmale

Schnelle Buchungen

Ein Kassenbuch wird nur solange gern geführt, wie die Erfassung schnell und zügig vonstatten geht. Bei INtex Kasse PLUS helfen Musterbuchungen, Wertelisten, Autofill und viele weitere Eingabevereinfachungen bei der Dateneingabe. Kontoauszüge können auch importiert werden.

Starke Auswertungen

Was nützen alle Daten, wenn keine vernünftige Auswertung möglich ist ? Bei INtex Kasse können die Daten statistisch analysiert, graphisch ausgewertet und nach Kriterien abgefragt, gefiltert und sortiert werden. Daten lassen sich an Excel und Numbers sowie Buchhaltungen exportieren.

Flexibler Druck und Export

INtex Kasse kann alle Daten - Journal und Auswertung - auch zu Papier bringen. Gedruckt werden dabei die Daten der aktuellen Abfrage. Jederzeit ist ein Export z.B. nach Excel möglich.

Digitale Belegablage

Archivieren Sie Ihre Kassenbelege, gleich ob digital als PDF Datei per Mail erhalten oder in eine Bilddatei gescannt, digital und sicher in INtex Kasse. Alle Belege können per Drag&Drop in die Datenbank übernommen werden. Alternativ können Sie Dokumente etwa aus OneDrive, GoogleDrive oder iCloud Drive per URL verlinken.

INtex PLUS Lösungen unterstützen auch die anwendungsübergreifende Automatisierung und den Austausch von Daten. Mit Diensten wie Zapier, FlowXO, Apiant, Automate.io und Integromat übergeben Sie Daten z.B. nach Outlook.com oder zu den Google Services von Mail bis Spreadsheets bzw. holen aus anderen Diensten Daten wie z.B. Paypal und Stripe-Umsätze uvm.

Anleitung zu Import und Export (Excel, Word, CSV, XML, PDF, API)

INtex Kasse - ein guter Partner für Ihre Mobilgeräte

Unterstützung von iOS, Android und Windows

Apple iOS

Apple iOS Geräte: iphone, iPad und iPod touch.

  • Mobile online Nutzung von INtex Kasse (WebApp)
  • ics kompatibler Kalenderdatenexport
  • Numbers kompatibler Excel-Datenexport
  • Import fotografierter oder gescannter Belege über iCloud, Dropbox etc.

Google Android

Android-Geräte: Tablets und Smartphones.

  • Mobile online Nutzung von INtex Kasse (WebApp)
  • ics kompatibler Kalenderdatenexport für Google Calendar
  • Datenexport im Excel Format für Google Docs
  • Import fotografierter oder gescannter Belege über Google Drive und Dropbox

Microsoft Windows

Windows 10 Geräte: Tablets, 2in1, Smartphones.

  • Mobile online Nutzung von INtex Kasse (WebApp)
  • Kalenderdatenexport nach Outlook
  • Datenexport nach Excel und Excel mobile
  • Datenexport nach Access
  • Import fotografierter oder gescannter Belege über OneDrive. Unterstützung von Office Lens PDFs.

Responsive Oberfläche

Die Software paßt ihr Erscheinungsbild automatisch an die Größe und Ausrichtung des verwendeten Geräts an. Daher ist eine Benutzung sowohl auf Smartphones, Tablets, Notebooks und großen Bildschirmen ohne Einschränkung der Funktionalität möglich. 

Integrierte Sicherheit

Für den Fall, dass Sie INtex Kasse PLUS von uns als Software as a service über ein Rechenzentrum in Deutschland beziehen, können wir Ihnen umfassende Sicherheit zusagen:

  • Ihre Daten werden in einem professionell gemanagten Rechenzentrum in Deutschland gespeichert.
  • Volle Berücksichtigung der hohen Datenschutz-Standards in Deutschland (incl. Mustervereinbarung zur Auftragsdatenverarbeitung).
  • Ihre Daten sind nur für Sie mit Login aus Benutzername und sicherem Paßwort nutzbar. Übertragung aller Daten ausschließlich über SSL-verschlüsselte https-Verbindungen.
  • Einstellbare Benutzerrechte (Admin, Benutzer und Prüfer sind bereits vordefiniert).
  • Regelmäßige Backups schützen Sie vor Datenverlust. Backups können Sie auch auf eine lokale Festplatte herunterladen.

Und wenn Sie sich lieber auf Ihre eigene IT und EDV-Abteilung verlassen, können Sie die Kauf-Lizenz von INtex Kasse PLUS bei sich im Hause oder einem Hoster Ihrer Wahl installieren.

Überzeugende technische Basis

INtex Kasse PLUS baut auf opensource Standards auf

SQL Datenbank

Ihre Daten werden in einer MySQL Datenbank gespeichert. Die Zuverlässigkeit dieser Datenbank hat dafür gesorgt, dass heute die weitaus meisten Web-Anwendungen wie Shops und Content-Management-Systeme wie Wordpress mit dieser Datenbank arbeiten. Bei einer on premises Installation ist die Nutzung einer anderen SQL-Datenbank denkbar.

PHP und Javascript

Die Programmierung erfolgt in den Sprachen PHP und Javascript. Beides Industrie-Standards für moderne Web-Applikationen. Wir unterstützen dabei bereits das neue PHP 7 auf dem Server. Eine Anpassung des Programmcodes ist möglich. Optional können wir auch das Entwicklungsprojekt gegen Aufpreis zur Verfügung stellen.

HTML 5 und Bootstrap

Bei der Ausgabe der Daten und Generierung der Benutzeroberfläche setzen wir auf HTML 5 und das Bootstrap Framework für responsiven Seitenaufbau. Damit ist die Anwendung auf modernen Browsern schnell, modern und paßt sich automatisch jeder Bildschirmgröße und -ausrichtung an.

Server-Installation

INtex Kasse PLUS funktioniert mit allen Webserver-Standardinstallationen. Sie können schnell und einfach einen eigenen Server mit den Paketen XAMPP und MAMP einrichten oder mit gehosteten Servern etwa bei Strato, All-Inkl. oder 1&1 arbeiten. Die lokale Installation ist z.B auch auf Synology NAS Systemen möglich. Wir stellen Ihnen eine Installationsanleitung zur Verfügung.

Daten auswerten und nutzen mit ODBC

Die INtex PLUS Lösungen erlauben dank ODBC-Unterstützung die Datennutzung und -auswertung auch lokal etwa in Word (Serienbriefe, Listen, Etiketten) oder Excel (Berechnungen, Diagramme, Statistik) sowie allen anderen ODBC-fähigen Programmen (Access, Publisher, FileMaker uvm.)

Demo von
INtex Kasse PLUS

Überzeugen Sie sich online, ohne Registrierung, kostenlos und völlig unverbindlich
Login mit 
Benutzer: demo
Paßwort: demo

Schnellanleitung (PDF) ...

Die Alternativen

Flexible und preisgünstige Nutzungsmöglichkeiten
EMPFEHLUNG!

Mietversion

Software as a Service
36.-/pro Nutzer
Jährliche Nutzungsgebühr incl. Mwst.: 3.- Euro pro Monat.
  • Multifunktionales Kassenbuch für Teams
  • Bereitstellung über ein Rechenzentrum in Deutschland
  • Sie müssen sich nur einloggen.- keine Installation notwendig
  • Ihre Daten liegen sicher in unserem Rechenzentrum.
  • Backup auf Ihre Festplatte jederzeit möglich.
  • Nutzung online über das Internet (Cloud)
  • Updates während der Nutzungsdauer inclusive
  • Upgrades auf mehr Nutzer verfügbar
  • Fair use policy (siehe Anmerkung unten) für Datenmenge und Datentransfer

Kaufversion

Eigene Installation (inhouse/on premises)
108.-/pro Nutzer
Zeitlich unbegrenzte Nutzung incl. Mwst.
  • Multifunktionales Kassenbuch für Teams
  • Installation auf einem Server Ihrer Wahl
  • Optionale Hilfe bei der Installation (kostenpflichtig)
  • Die Daten liegen auf Ihren Rechnern.
  • Backup mit allen System-Tools möglich.
  • Nutzung im lokalen Netzwerk oder Internet (private Cloud)
  • Günstige Update-Konditionen bei Interesse verfügbar
  • Upgrades auf mehr Nutzer verfügbar
  • Keinerlei Einschränkungen im Mengengerüst

Fair use policy: Wir werden versuchen, den Service immer zu den vereinbarten Konditionen bereitzustellen. Dabei gehen wir von 1GB Daten pro Nutzer maximal, 600KB pro Dokument und angemessenem Datenverkehr (Traffic) aus.


Kleine Rechenhilfe: 1 Gigabyte sind 10 hoch 9, also 1.000.000.000 Byte. Zum Speichern eines Buchstabens oder einer einstelligen Zahl benötigen Sie ein solches Byte. Eine Privatadresse läßt sich im Schnitt mit ca. 50 Buchstaben incl. Leerzeichen schreiben, macht 50 Byte pro Adresse. Sie können also bei 1 GB Speicher gut 20 Millionen Adressen speichern - und das gilt pro Benutzer. Sie sehen: Der zur Verfügung gestellte Speicher reicht bei normaler Nutzung des Service immer aus.


Wir behalten uns vor, bei fortgesetzter Nichtbeachtung den Service zeitlich oder mengenmäßig zu beschränken bzw. zu fairen Konditionen ein Upgrade-Angebot etwa auf die Business Variante oder einen dedizierten Server zu unterbreiten.

INtex PLUS Lösungen und FileMaker, Access, Ninox und andere

Stark im Vergleich

Preisliste

BenutzerMietversionKaufversion
1 Benutzer36.- Euro108.- Euro
2 Benutzer72.- Euro216.- Euro
3 Benutzer108.- Euro324.- Euro
4 Benutzer144.- Euro432.- Euro
5 Benutzer180.- Euro540.- Euro
6 Benutzer216.- Euro648.- Euro
7 Benutzer252.- Euro756.- Euro
8 Benutzer288.- Euro864.- Euro
9 Benutzer324.- Euro972.- Euro
10 Benutzer360.- Euro1080.- Euro

Alle Preise incl. 19% Mwst. Miet-Preise gelten für Miete 1 Jahr, Kauf-Preise sind Kaufpreise zur zeitlich unbegrenzten Nutzung. Preise für mehr als 10 Benutzer auf Anfrage. Benutzer ist ein eindeutig identifizierbarer Zugang zur Datenbank mit Benutzername, Paßwort und Zugriffsrechten. Bei der Berechnung der benötigten Benutzer-Zugänge sollten Sie bedenken, dass zumindest drei Zugangsarten dringend empfehlenswert sind: Admin für den technischen Betreiber der Datenbank, zumindest ein Benutzer für alle Anwender/Angestellten und ein Nur-Lese-Zugang für den Prüfer des Finanzamts gemäß den GOBD  (Grundsätze zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff). Diesen Zugang könnte auch Ihr Steuerberater nutzen, um direkt auf steuerrelevante Daten zuzugreifen.

Die Miet-Variante ist interessant, wenn Sie

  • INtex Kasse PLUS alleine oder in einem kleinen Team nutzen möchten. Auch als Test vor einem großen Rollout ist die Standard-Lizenz geeignet
  • keinen eigenen Server haben und auch keinen anschaffen und betreiben möchten
  • Ihre Internet-Anbindung eine mobile Nutzung außer Haus unmöglich macht
  • Sie immer mit der aktuellsten Version von INtex Kasse PLUS arbeiten wollen
  • Sie keine extensiven Datenmengen und/oder überdurchschnittliche Nutzungsabsichten haben (Fair Use*)
  • die Investition möglichst zeitnah abschreiben und die Einstiegskosten gering halten möchten

Die Kauf-Variante ist interessant, wenn Sie

  • größere Teams mit einer Lösung versorgen möchten
  • bereits einen eigenen Server haben oder einen anschaffen wollen bzw. den Hoster selbst wählen möchten und über entsprechende Kenntnisse verfügen
  • über eine schnelle Internet-Verbindung verfügen oder eine mobile Nutzung nicht so wichtig ist
  • alles bis ins letzte Detail selbst im Griff haben wollen, Sie auch selbst Veränderungen an der Lösung vornehmen wollen
  • völlig frei in der Nutzung sein müssen, was Datenmenge und Datentransfer angeht, Ihre geplante Benutzerzahl sehr groß ist
  • jetzt die Gesamtinvestition eingeplant haben, der Kauf Ihr Budget daher nicht belastet

Dienstleistungen und Upgrades

INtex Kasse PLUS läßt sich bei Bedarf erweitern und anpassen. Folgende kostenpflichtige Optionen bieten wir Ihnen an:

  • Anwendungsschulung per Skype
  • Hosting auf einem dedizierten Server für mehr Performance, Speicherplatz und Traffic mit eigener Domain
  • Installationshilfe per Skype
  • Optische Anpassung an die Corporate Identity
  • Definition zusätzlicher Datenbankfelder
  • Anlage weiterer Reports oder Charts
  • Import von Daten
  • Integration eines Report- und Chart-Builders
  • Erwerb der Projektdatei zur Programmierung (FLEX-Option)

Sprechen Sie uns an - wir beraten Sie gerne.

Stichworte zu diesem Produkt: Kassenbuch Haushaltsbuch Kontobuch Kontoführung Apple, Computer, Windows, Mac OS X, MacOS, MacOS 10, Kontostand Einnahmen Ausgaben Salden Saldo Geld Gelder Euro Haushaltskasse Liquidität Buchhaltung Buchführung Kontierung Vorkontierung


Kostenlos, gratis oder umsonst - Freeware ist aus zunächst nachvollziehbaren Gründen beliebt und begehrt. Wenn aber mit Arbeit wie der Software-Entwicklung und Dienstleistungen wie Support, Kundenunterstützung, Fehlerbereinigung, Website-Design und Beratung kein Geld mehr verdient werden kann, dann geht auch für die Kunden auf Dauer der Schuß nach hinten los. Wer von seiner Arbeit nichts hat, läßt es auf längere Sicht ganz sein. Dann gibt es keine Updates und schon gar keinen Service mehr. Niemand käme auf die Idee, ein iPhone, einen PC oder ein Auto kostenlos zu bekommen, keiner würde Pizza, Gyros oder Döner als Freeware erwarten - warum soll das bei Software anders sein? Deshalb bieten wir unsere Programme und unsere Dienstleistungen zu fairen Preisen an - nicht kostenlos, aber super preisgünstig, eben preiswert.